Mein Mea

www.mea.deMein Mea weiß, was Frauen tragen: Mit seinem Onlineshop-Konzept Mein Mea spricht Otto gezielt modebewusste Frauen ab 35 Jahre an. Die große Auswahl an eleganten Abendkleidern für alle Anlässe überzeugt mit erwachsenen Schnittformen, klassischen Nuancen für den Abend und raffinierten Details. Die Abendkleider von Labels wie Laura Scott setzen jede Figur in Szene und unterstreichen die Schokoladenseiten ihrer Trägerin. Die Abendmode von Mein Mea passt dabei immer ins Budget und bleibt mit Preisen zwischen etwa 50,00 und 200,00 Euro bezahlbar.

Mein Mea ist ein junger Onlineshop des Otto-Konzerns. Mit seinem ausgesuchten Angebot richtet sich Mein Mea an modebewusste Frauen ab 35 Jahren. Mea bedeutet Mode-Emotionen-Ambiente und unterstreicht damit das Konzept des Onlineshops. Das Hamburger Versandhaus Otto hat sich frühzeitig auf Internetangebote konzentriert und ist heute einer der weltweit größten Versender im Web. Mit dem Onlineshop Mein Mea setzt Otto auf eine ausführliche Präsentation seiner Abendmode und stellt auch eine Stylingberatung zur Verfügung.

Abendkleider von Mein Mea garantieren den großen Auftritt: Elegante, bodenlange Roben und feminine Cocktailkleider setzen jede Frau in Szene. Das Angebot von Mein Mea konzentriert sich hauptsächlich auf Klassiker der Abendmode wie Chiffonkleider und verzichtet auf jungendliche Trends. Farblich dominieren klassische Töne wie Schwarz, Rot und Lilablau.

Pfiffig: Freche Cocktailkleider mit Pailletten besetzt oder mit funkelnder Brosche verziert. Der Onlineshop Mein Mea beweist, dass klassische Abendmode überhaupt nicht langweilig ist. Erhältlich sind Standardgrößen von etwa 34 bis 46 sowie passende Accessoires. Der Internetshop von Otto ist sehr übersichtlich aufgebaut und verfügt über eine Zoom-Funktion. Mein Mea möchte das Einkaufen im Internet unkompliziert machen. Frauen ab Mitte Dreißig, die ein modisches Highlight für den Abend suchen, sich dabei aber auch nicht mehr wie ein Teenager kleiden, finden bei Mein Mea bestimmt ihr neues Dress.

{ 0 comments… add one now }