Mini Abendkleider

Mini Abendkleider können durchaus elegant und vor allem sexy wirken. Sie können getragen werden zu Cocktailparties, Familienfeiern in größerem

Miniabendkleid

Schwarze Minabendkleid von Apart, gesehen bei heine.de

Rahmen oder zum Musicalbesuch. Sie sollten jedoch jungen Frauen mit schlanker Figur vorbehalten bleiben. Ältere Frauen wirken im Mini Abendkleid oft nicht passend gekleidet, da Mini Abendkleider jugendlich und frisch wirken, zu Kurzhaarfrisuren sehen sie allerdings sehr sexy und frisch aus. Mini Abendkleider können ganz schlicht geschnitten sein, nur mit Trägern und weitem kurzem Rock. Sie können auch eng anliegend sein, schulterfrei, oft verziert mit Strasssteinen. So wirken sie besonders elegant. Viele Farben und Materialien gibt es. Schwarz und Rot sind Klassiker und werden vor allem bei eng anliegenden Kleidern gern getragen. Trägerkleider können dunkel sein, aber auch Pastellfarben wirken jugendlich frisch. Das Material ist dabei meist weich fließend. Abiturientinnen sind mit Mini Abendkleidern zum Abiball richtig angezogen. An Sommertagen werden junge Frauen bei einer festlichen Veranstaltung dem Mini Abendkleid den Vorzug geben gegenüber einem langen Abendkleid.

{ 0 comments… add one now }