Beauty Trends 2011

Diesen Sommer wird es nicht nur in der Mode bunt. Auch das Make-Up zeigt sich von seiner knalligen Seite. Hier darf „Frau“ in diesem Jahr so richtig Mut zu Farbe beweisen und sich in karibischen Tönen schminken. Besonders Farben im Ton eines Kanarienvogels wurden auf den Schauen gezeigt und sollen sich diesen Sommer in unserem Beauty-Case wieder finden.

Kräftiges Rot, intensives Blau, sonniges Gelb und leuchtenden Grün zieren die Augen in Form von Lidschatten in diesem Jahr. Je bunter desto besser lautet hier die Devise. Erlaubt ist all das, was Spaß macht!

 

So wendet man die Farben an:

Bei den Knallbunten Make-Up Trends ist allerdings zu beachten, dass man nur eine dieser bunten Farben auswählt. Abhängig sollte man die Farbauswahl von dem eigenen Haut- und Haartyp machen. Natürlich hilft auch ein Blick in den Kleiderschrank, denn der sagt oft schon, welche Farbe man am bevorzugten trägt. Hier ist der ganz persönliche Geschmack gefragt.

Wenn man dann die richtige Farbe gewählt hat, gilt es nur die Augen in diesem Ton zu schminken. Der Rest des Gesichts sollte dezent geschminkt sein, ansonsten ist es schlicht weg zu bunt.

Ein wichtiger Faktor bei den diesjährigen Beauty-Trends 2011 ist die Dosierung der Farbe. Entweder kann man den Eyeshaddow als Lidstrich auftragen. Das wirkt besonders dezent. Ein bisschen stärker wird’s, wenn man das Lid leicht ausmalt und am Rand leicht auslaufen lässt oder mit dem Finger verwischt. Besonders intensiv wird das Augen Make-Up wenn man die Farbe im Stil von Smokey-Eyes schminkt. Ein kräftiger Lidstrich rundet dieses Make-Up perfekt ab.

Weitere hilfreiche Tipps und Tricks biete das Beauty-Forum.

Previous post:

Next post: